10km-E.ON-Lauf

Wichtige Informationen zum Lauf

Startzeit:10:00 Uhr Am Hagen
Zielschluss:13:30 Uhr Am Hagen
Nachmeldung:24.06 . / 2506. in der Joseph-von-Fraunhofer-Halle
Wertungen:Hauptklasse und Altersklasse 30 - 80 (m/w) in Fünferschritten
Siegerehrung:ca. 12:30 Uhr
Sachpreise:1. - 3. Gesamtsieger m/w
Hinweise:Der 10km-E.ON-Lauf wird nach den Bestimmungen des DLV veranstaltet. Alle Läuferinnen und Läufer ab Jahrgang 2007 und älter sind startberechtigt. Bitte beachten Sie die „Allgemeinen Informationen“ der Ausschreibung.
Startgebühr:bis 31.03.: 17,00 €
bis 30.04.: 23,00 €
bis 05.06.: 29,00 €
Nachmeldegebühr:Für den erhöhten Organisationsaufwand wird eine Kostenpauschale von 5,00 € auf den letzten Staffelpreis erhoben.

Streckenverlauf 2017

Der Rundkurs startet Am Hagen und verläuft um das Stadttheater. In nordwestlicher Richtung geht es am Eisstadion und am ehemaligen „LAGA-Gelände“ vorbei bis zum östlichen Ende des Stadtparks. Über die Regensburger Straße, das Theresiencenter und den Tunnel steuert man die Bahnhofstraße und den Steiner-Thor-Platz an. Am Stadtturm vorbei geht es dann östlich über den Ludwigsplatz zur „Persiluhr“, weiter über die Frühlingsstraße bis zum Allachbach. Am Bach entlang führt die Strecke bis zur Kirche St. Peter und über die Straubinger Altstadt wieder Richtung Innenstadt. Das letzte Stück der Strecke verläuft dann über den Theresienplatz zum Kinseherberg (abwärts) und den Eventbereich, um das Ziel Am Hagen zu erreichen. Beim Der-Hafner-Halbmarathon wird diese Strecke 2-mal gelaufen.

 

>> Digitaler Streckenverlauf auf GPSies.com

Preise und Preissponsoren

1. Platz: Straubingschecks im Wert von 200,00 € gesponsert von E.ON und einen Gutschein für eine Stadt- oder Turmführung für 2 Personen

 

2. Platz: Straubingschecks im Wert von 150,00 € gesponsert von E.ON und eine Eintrittskarte für das Xperium in St. Englmar

 

3. Platz: Straubingschecks im Wert von 100,00 € gesponsert von E.ON und ein Straubing-Monopoly